Die theoretischen Prüfung

Die theoretischen Prüfungen finden beim TÜV statt. Zu welcher TÜV- Prüfstelle du gehen kannst sagen wir dir gerne!

Du kannst zur Theorieprüfung gehen wenn:

  • wenn deine Papiere beim TÜV vorliegen
  • wenn du alle vorgeschriebenen Unterrichte besucht hast
  • du dich ausreichend vorbereitet hast
  • du den Vortest ( kostenlos) in der Fahrschule bestanden hast
  • du einen gültigen Pass oder Ausweis hast
  • bei uns keine Zusatzkosten für die theoretische Prüfung!
  • wenn du keine Staatsbürgerschaft eines EU-Landes besitzt,
    brauchst du einen gültigen REISEPASS (länderspezifische Ausweise werden nicht anerkannt!)

Beachte bitte:

TÜV Rheinland Prüfstelle Bergheim, Humboltstrase 8
Dienstag von 8:00 bis 11:00 Uhr und Mittwoch von 13:00 bis 16:30 Uhr

TÜV Rheinland Prüfstelle Köln - Bilderstöckchen, Robert-Perthel-Strasse 28
Montag von 9:00 bis 12:00 Uhr , Dienstag von 13:00 bis 16:00 Uhr und Donnertag von 13:00 bis 17:00 Uhr

... das wäre noch wichtig:

  • du kannst frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters für die jeweilige Führerscheinklasse die Theorieprüfung ablegen!
  • solltest du die Prüfung nicht bestehen, kannst Du frühestens nach 14 Tagen wiederholen!
  • eine bestandene Theorieprüfung ist 1 Jahr lang gültig. In diesen 12 Monaten solltest du die praktische Prüfung bestehen!

Prüfungssprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Serbokroatisch
  • Spanisch
  • Türkisch